Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schluchsee 2009
Heyy,´

em hab leider kein bild,er ging auf en kleines (totes) Rotauge!
Zitieren
Hoppla, da ist man mal einige Tage offline und schon gehts los Big Grin

Petri euch allen !!

Vielleicht schaff ich's am Samstag auch nochmal zum Angeln an den See.

Gruss Peter
Zitieren
Hallo Leute

Da scheint ja nichts mehr zu laufen am See !?

Sind eure Boote schon raus ?


Gruss Peter
Zitieren
Hallo Peter,

ich werde meines am nächsten spätestens am übernächsten WE rausholen, die Saison ist, denke ich, wohl gelaufen.
Ab diesem WE hatten wir schon ordentliche Schneeschauer, wobei allerdings kaum was liegen blieb.
Werde vieleicht noch vom Ufer das eine oder andere mal den Wobbler ein wenig baden lassen.

Gruß Martin
Wenn ich ne´n (Schluch-) See seh, brauch ich kein Meer mehr!
Zitieren
Hi,

so bei mir ist nun offiziell die Saison vorbei.
Habe gestern mein Boot in sein Winterquartier gebracht.
Hat denn noch jemand etwas gefangen?

Ich habe noch gehört, dass 2 Angler neulich gerettet werden mussten,
weil sie gemeinsam im Boot standen und das Gleichgewicht verloren.

Ferner wurden noch Fische besetzt?

Kann hier jemand für mehr Informationen sorgen?

Gruß Andi
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
Hi, ja die Fische wurden besetzt und zwar von mir und meinen Vereinskollegen, ich versuche später mal noch ein Bild rein zu stellen...

Das mit den 2 Anglern habe ich auch gesehen.. Sie waren an der Staumauer und haben gleichzeit ausgeworfen und dabei das Gleichgewicht verloren....

Sie mussten dann von der Feuerwehr rausgefischt werden....

Gruß Jogi
So, jetzt mal elles aktuelle über den Schluchsee:

Fischereikurs von Bernhard Fehlow: Dieses Jahr war mal wieder ein praktischer Teil, bei dem ich als Trainer für das Spinnfischen dabei war, ich habe den Angel-Azubis also alles übers Spinnfischen gezeigt..
Ich bin der im roten Kreis..

HOCHSCHWARZWALD (rok). Der Praxistag ist immer der Höhepunkt bei einem Lehrgang für angehende Fischer, die sich auf die Fischerprüfung vorbereiten. In Schluchsee läuft ein Kurs seit Ende September, hier wird am 20. November auch die Fischerprüfung abgenommen.

Nicht mehr wie zuvor die Landratsämter sind für die Prüfungsabnahme zuständig, sondern das Land hat seit 2008 den Landesfischereiverband damit beauftragt. Aufsichtsperson ist Kursleiter Bernhard Fehlow, der Ausbildungsreferent des Landesfischereiverbands Baden und zuständig für die Koordination der Fischereiausbildung im LFV Baden-Württemberg ist. Die Fragebögen werden von einem unabhängigen Institut in Dortmund ausgewertet. Danach werden die Bescheide verschickt. Neu ist, dass ein "Durchfaller" die Prüfung im Frühjahr in Freiburg nachholen kann. Die 60 Fragen aus fünf Fachgebieten haben es in sich. Mindestens 45 Antworten müssen richtig sein, damit die Prüfung als bestanden gilt. Nur erfolgreiche Lehrgangsteilnehmer können einen Fischereischein erwerben, der zur Angelfischerei berechtigt. Ein qualifiziertes Wissen ist laut Bernhard Fehlow wichtig, um fachgerecht und naturgemäß angeln zu können.

Der Kurs ist mit 58 Teilnehmern gut besetzt. Aus einem weiten Umkreis kommen die Angel-Azubis, um sich in sämtlichen Fachgebieten der Fischerei zu bilden. Nach vielen trockenen Theoriestunden verfolgen alle die praktischen Anleitungen der Instruktoren, die ihre Kenntnisse und Tipps weitergeben. In Gruppen wird alles Wissenswerte über Fangmöglichkeiten, Gerätschaften für unterschiedliche Fischarten, Fang- und Montagemethoden vermittelt. Spezialisten für das Karpfenfischen, für das Fischen auf Welse und Waller, die auch im Schluchsee leben,
für das Fischen mit Kunstködern, die Schleppfischerei und das Fliegenfischen zeigten ihre Tricks, für die Fliegenfischerei standen gar zertifizierte Schulungsleiter eines Europäischen Fliegenfischervereins zur Verfügung.

Der Kurs läuft noch bis 7. November, dann müssen die angehenden Petrijünger für die Prüfung gerüstet sein.

Foto:

[Bild: fischerkurs08ekhpln.jpg]

und dann noch der Fischbesatz:

SCHLUCHSEE (rok). Zuwachs an Jungfischen bekam der Schluchsee wieder. Hechte, Zander, Karpfen und Schleien wechselten aus ihrer bisherigen Kinderstube in den Zuchtweihern der Fischzucht Riegger in Ettenheim in den Schwarzwaldsee, wo ihr neues Zuhause ist. Angehörige der "Interessengemeinschaft der Sportfischer am Schluchsee" (IGS) mit dem Schluchsee-Gewässerwart Rudi Faller erwarteten den Fischnachwuchs, den Fischwirtschaftsmeisterin Kerstin Riegger in Containern anlieferte, um die lebendige Fracht zu übernehmen und fachgerecht imGewässer einzusetzen. Mehrere Stunden dauerte der ehrenamtliche Einsatz, denn die Jungfische wurden nach Arten getrennt, im ganzen See verteilt. Als erstes wurde Seewasser in die Transportbehälter gefüllt, um die Fische behutsam an die Wassertemperatur im See zu gewöhnen. Um Kannibalismus unter den Raubfischarten vorzubeugen, wurden Hechte und Zander einzeln in Abständen von 20 bis 25 Metern ins Wasser entlassen.

Foto:

ich bin der jüngere der den Eimer hält...

[Bild: fischbesatzj58u1fbe.jpg]

allerdings gab es nicht wie es in der zeitung stand Schleien sonder dafür 80 größere zander mehr...

desweiteren haben wir noch die Bojenkette am Samstag aus der Kaiserbucht raus geholt...



Viele Grüße,

Joachim
fishing is life, the rest just details!
Zitieren
Hallo Jungs,

den Berichten von Joachim ist eigentlich nichts hinzuzufügen, er hat alle offenen Fragen beantwortet.
Vieleicht interessiert es noch den einen oder anderen, das am letzten WE ein Hecht von 1.29m gefangen wurde.
Hierzu von mir nochmals ein kräftiges "Petri" an den Fänger, der mir persöhnlich aus verschiedenen gemeinsamen Arbeitseinsätzen am See bekannt ist.
Auch an diesem WE sollen wieder Hechte und Zander gefangen worden sein, was ich aber nur gehört habe.

Gruß Martin


(08.11.2009, 16:18)Schluchseeangler schrieb: Fischereikurs von Bernhard Fehlow: Dieses Jahr war mal wieder ein praktischer Teil, bei dem ich als Trainer für das Spinnfischen dabei war, ich habe den Angel-Azubis also alles übers Spinnfischen gezeigt..

PS: Ich möchte noch erwähnen das Joachim mir hier dieses Jahr, wie er schon bemerkte, erstmals als Co-Instruktor zum Thema Spinnfischen zur Seite gestanden hat und er dies wirklich gut umsetzte!
Ich werde ihn daher gerne auch nächstes Jahr wieder verpflichten, mir diesbezüglich zur Seite zu stehen.
Wenn ich ne´n (Schluch-) See seh, brauch ich kein Meer mehr!
Zitieren
Das sind doch Super-Neuigkeiten!

Wieder neue Fische die besetzt werden, meinen Respekt an die vielen freiwilligen Helfer, und auch ordentliche Fänge!

Petri dem glücklichen Fänger!!

Da sieht/hört man dann gleich was ein gut durchdachter Besatz für Früchte trägt!

gruß Johannes
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
Hi Martin,

ach was, so sieht man sich wiederSmileSmile isch ja cool, ich hätte nicht gedacht das man sich als nöchstes in einem Forum wieder trifft...

ich stelle jetzt mal noch ein paar Bilder rein, von diesem Jahr...

PS: ich finde es eigentlich schade, das hier fast alle Fangmeldungen ohne Bilder sind!
Achso und: der Jungangler den Martin auf den ersten Paar Seiten mit dem 51er Barsch erwähnt hat, der bin ich... das Foto kommt nacher!

[Bild: 42erbarsch76jwtsqn.jpg]

[Bild: 50dbel7i0b1uyt.jpg]

[Bild: 51erbarsch1hr2su0pw.jpg]

[Bild: 51erbarsch3ifushd51.jpg]

[Bild: 55erhecht73n25krs.jpg]

[Bild: 60erdbel49kiosma.jpg]

[Bild: 1000251vjs32l8c.jpg]

[Bild: 1000918av9ymxdr.jpg]



So, das reicht jetzt mal fürs erste...

Um mich mal kurz vor zu stellen, da ich ja hier in diesem forum neu bin! Ich bin 16 jahre alt, komme aus Altglashütten, und fische seit einigen Jahren am Schluchsee... ich bin begeisterte Spinnfischer, und mach auch nix anderes...

hauptsächlich fische ich japanische Köder von Illex Lucky Craft Imakatsu und und und...

Ruten habe ich ebenfalls von Illex, bisher war ich immer mit meinem Freund aufem Boot unterwegs, doch ab nächstes jahr habe ich dann mein eigenes am schluchsee liegen....

Viele Grüße Joachim
ok, doch noch nicht ganz, da nicht alle fotos in eine nachricht gepasst haben...

[Bild: p1030954c6drqe20.jpg]

der ist übrigens von letzter Woche, und ja das mit dem Hecht von 1.29m kann ich bestätigen, meine Eltern haben ihn gesehen! Leider ich perönlich nicht.... der fänger ist ein Fischer aus Aha..

jetzt noch weitere Bilder..

[Bild: 1001136jhuc52ie.jpg]

[Bild: 1001880hjuq7350.jpg]

[Bild: dsc00183lpczqdbu.jpg]

[Bild: dsc00190e0zjxqrd.jpg]
@Martin: ich werde dir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder zur Seite stehen! hat mir auch großen Spaß gemacht... Auch hinterher das Essen mit den ``Gleichgesinnten´´ fand ich voll cool! Wann bisch du eigentlich das nächste mal wieder bei uns oben? Immoment beißen wieder meine Liblinge - die Dickbarsche.....

Grüßle Joachim
fishing is life, the rest just details!
Zitieren
Hey Martin,

wow...das sind ja super Fische....ein kräftiges Ganzjahrespetri !!!
Weiter so...
Viele Grüße Christian
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zweites- und erfolgreiches Schluchsee-Wochenende Pionier 14 12.433 27.09.2013, 14:09
Letzter Beitrag: Pionier
  Schluchsee 2011 Schluchseeangler 174 183.326 12.01.2012, 17:33
Letzter Beitrag: mc$k
Wink Schluchsee 2010 Fisher 344 402.855 19.12.2010, 18:36
Letzter Beitrag: mc$k
  Aal Schluchsee 2010 wolfi carp hunter 7 12.679 15.05.2010, 13:35
Letzter Beitrag: tat2ed420
  Sonstige Fänge 2009 Chris84 76 69.608 05.12.2009, 17:19
Letzter Beitrag: swot
  Karpfenfänge 2009 steve2510 33 33.340 01.11.2009, 17:19
Letzter Beitrag: tat2ed420
  HECHTFÄNGE 2009 tat2ed420 40 39.701 28.10.2009, 10:49
Letzter Beitrag: swot
  Forellenfänge 2009 Jan92 49 49.364 01.07.2009, 16:45
Letzter Beitrag: Kami
  Nidda 2009 tat2ed420 12 13.341 20.04.2009, 11:32
Letzter Beitrag: tat2ed420
  Havelgewässer 2009 Wassermann 0 3.590 15.04.2009, 11:22
Letzter Beitrag: Wassermann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste