Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benson, der Riesenkarpfen ist tot
#1
Hallo Leute,
bin heute über diesen Artikel gestolpert:
Klick Hier

Mich würde vor allem Eure Meinung dazu Interessieren.
Ich für meinen Teil fand das die ganze Zeit eine Quälerei für den Karpfen,
das Tier wurde gemästet, sowie sage und schreibe 68 mal (nach meiner Information) gefangen.

Ich empfinde dies nicht mehr als Angeln.
Gespannt warte ich auf den nächsten "Rekordkarpfen"

Gruß Fisher
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#2
Hi
Hab ich schon gelesen, aber ich muss dich korigieren, er wurde 63 mal gefangen, was echt schon eine Schweinerei is, zumal mich das auch reizen würde bei so einem riesen Vieh.

Naja nu is er tot!
Keine Signatur!
Ist auch ne Signatur!Big Grin
Zitieren
#3
(04.08.2009, 23:05)Qualle schrieb: Hab ich schon gelesen, aber ich muss dich korigieren, er wurde 63 mal gefangen, was echt schon eine Schweinerei is, zumal mich das auch reizen würde bei so einem riesen Vieh.

Habe ich das jetzt richtig verstanden, Dich würde es reizen diese "Schweinerei", die Du selbst als solche betitelst, fortzusetzen und den Karpfen zum 64. Mal zu fangen (wenn es noch möglich wäre)?

Solche "Prominente" Karpfen gab es in der Vergangenheit schon öfter, z. B. BigBen im legendären Redmir-Pool, ebenfalls in England.
Und wie soll man den Fang eines einzelnen Fisches ausschließen, der in einem von Anglern stark frequentierten Gewässer lebt, ausser ihn zu entfernen?
Zudem kommt, das mit dem Vorhandensein solcher Fische gerade speziel in England für das Verlangen von überteuerten Kartenpreisen argumentiert wird.
Aber auch in den großen Seen Frankreichs, die für aussergewöhnlich Karpfenbestände und kapitale Fische bekannt sind, schwimmt der eine oder andere Großkarpfen mit Namen herum.

Ich selbst lehne das Angeln auf solche Fische und an solchen Gewässern ab, da für mich der Reiz darin liegt, zu ergründen was für Fische (Größe, Art und Zustand) in dem jeweiligen Gewässer vorhanden sind, und mich dabei gerne überraschen lasse!

Gruß Martin
Wenn ich ne´n (Schluch-) See seh, brauch ich kein Meer mehr!
Zitieren
#4
Nein...ich meine jetzt in wilden Gewässern, oder wo die Bestände unbekannt sind und die Fische noch nicht 50 mal gefangen wurden.
Keine Signatur!
Ist auch ne Signatur!Big Grin
Zitieren
#5
Hi

@Qualle, da haste dich ganz schön unglücklich ausgedrückt ;-)

Eure Meinungen decken sich ja mit meinen.

Wie siehts denn bei den anderen aus?

Gruß Fisher
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#6
dito...

kann mich da nur anschließen !!! Finde dieses "specime hunting" an künstlich hoch besetzten Gewässern immer auf der Jagd nach dem neuen Rekord einfach schrecklich !! Es lässt sich hier auch grundsätzlich nicht vermeiden, das die Fische doch desöfteren und mehr als nur ein paar mal gefangen werden. und mal Hand aufs Herz, es gehen sicherlicht nicht alle Kollegen an solchen Gewässern so schonend mit den Tieren um, wie es ihnen, wenn sie schon am Haken hängen, auch gebührt !!

Jetzt nicht´s gegen das "specim hunting" an sich.... aber im großen und VORALLEM KOMMERZIELLEN UMFANG !!!

das geht garnicht !

ist aber wie gesagt meine persönliche Meinung.

da bade ich doch lieber mein Würmle und freue mich über ein schönes Rotauge Smile
Zitieren
#7
R.I.P Benson Winknudge
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#8
(06.08.2009, 19:27)johannes schrieb: R.I.P Benson Winknudge

Da kann ich mich nur anschließen!
Hoffentlich hat er wenigstens jetzt Ruhe und wird nicht noch weitere ~20 Jahre gejagt...
catch the carp with...

[Bild: banner-cc.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auwa Thiemann ist verstorben! Martin67 3 5.835 10.02.2015, 11:11
Letzter Beitrag: Aquariumangler
  Wissenswertes aus der Schweiz..... Heri 4 6.039 10.05.2013, 18:39
Letzter Beitrag: Heri
  Flo ist 18 :) swot 5 6.606 16.12.2010, 20:22
Letzter Beitrag: barschcatcher
  Das ist Pech! Schluchseeangler 3 5.071 18.07.2010, 08:59
Letzter Beitrag: barschcatcher
  Heute 20.15Uhr NDR "Die Rückkehr der Lachse" Johannes 9 8.953 04.12.2009, 15:52
Letzter Beitrag: Wassermann
  Muss mal loswerden, was heute passiert ist Susanne 8 13.160 25.08.2009, 20:40
Letzter Beitrag: Martin67
  was ist den los? Qualle 4 5.993 20.08.2009, 12:07
Letzter Beitrag: swot
  Verlängerung Angelschein aus der DDR Hairider7 8 25.470 19.02.2009, 09:47
Letzter Beitrag: Stefan
  Erschütterungen treiben Würmer aus der Erde Wassermann 6 6.534 29.01.2009, 20:35
Letzter Beitrag: Wassermann
  Swot ist schon wieder weg... swot 7 7.716 01.11.2008, 18:52
Letzter Beitrag: Fisher

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste