Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hechtangeln im "Ara" Haldenvassdraget
#1
Mit Interesse habe ich den Bericht von Jochen über den Ara-See in Norwegen gelesen, da ich nur ein paar Tage vorher dieses Reiseziel für
2009 gebucht habe. Leider konnte ich über Jochen direkt keine Informationen bekommen. Ich würde natürlich gerne einige Informationen von Anglern bekommen, die schon einmal vor Ort waren. Wir, mein Kumpel und ich, fahren in der letzten Maiwoche. Wir angeln gerne mit Jerkbaits, leichten Gummis, Spinnerbaits und Streamern an der Fliegenrute.
Welche Farben, Wassertiefe, Köder...waren erfolgreich? Mit was für einer Wassertrübung muß ich rechnen?
Über einige Informationen würde ich mich freuen.

Gruß Jörg und noch ein schönes Weihnachtsfest!!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bootsangeln im See auf Barsch/Hecht/Zander FischerMarc 3 7.395 05.02.2019, 11:38
Letzter Beitrag: Hinqually
Question Welchen Spinnköder auf Hecht im See ? Flo 8 15.135 11.09.2018, 04:07
Letzter Beitrag: Hinqually
  auf RÄUBER im Atlantik Schluchseeangler 0 3.303 21.02.2012, 13:29
Letzter Beitrag: Schluchseeangler
Wink Hechtangeln vanhendel87 2 4.178 29.06.2010, 09:22
Letzter Beitrag: Gast
  Rapfen im Winter tat2ed420 3 4.652 02.12.2009, 18:04
Letzter Beitrag: tat2ed420
  Angeltrip im Dreiländereck!?! allesfischer 3 4.540 13.08.2008, 09:44
Letzter Beitrag: allesfischer
  wie fischt im ihr Moment auf Zander? Elzfischer 2 6.017 22.01.2008, 17:47
Letzter Beitrag: Honky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste