Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Groß forellen
#11
Achso,mhhhhhhh habt ihr sonst noch irgentwelche köder die ihr mir empfehlen könntet?
Zitieren
#12
Einen kleinen Twister am kleinen Einzelhaken hat bei mir schon oft Erfolg gebracht.
Entweder mit einem Bleischrot mit 50 cm Abstand dran oder an Sbiro, geht auch gut.
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#13
(02.12.2008, 22:56)johannes schrieb: Einen kleinen Twister am kleinen Einzelhaken hat bei mir schon oft Erfolg gebracht.
Entweder mit einem Bleischrot mit 50 cm Abstand dran oder an Sbiro, geht auch gut.

Wer lesen kann und so...Wink
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)
Zitieren
#14
(26.11.2008, 20:31)Qualle schrieb: OK, aber Kunstköder und schleppen ist verboten. Ich werde dann mit meiner 24ger Schnur angeln. 8ter Haken 2.50m Vorfach unten schwimmendes Powerbait, 4gramm Pose 3Meter Angel und an meiner anderen Angel ist sowieso 28schnur die werde ich drauf lassen und dann genauso nur andere Köder z.B. Tauwürmer, Bienenmaden, normale Angelmaden und Mistwürmer
also geht das nicht!
Zitieren
#15
Sad Ist doch erst Nächstes Jahr aber jetz is es auch zu Kalt finde ichSmileda friert man sich ja sonst was ab.
Zitieren
#16
Hallo zusammenSmile, ich lese mal hin und wieder Sbirolino, habe es aber selbst noch nie ausprobiert. Gibt es da besondere Metode oder ist einfach wie normale Schwimmer zu verwenden? Für welche Fischarten ist es zu verwenden und welche Vorteile bringt es?
Zitieren
#17
Hallo Eugen K.
Ich habe erst jetzt Deine Frage bezüglich Sbirolino gelesen.
Sbirolino nimmst Du als Gewicht zum Weitwerfen, anstatt Pose oder Grundblei.
Es gibt grundsätzlich 2 Arten davon: schwimmende und sinkende Sbirolino.
Den schwimmenden Sbirolino benutzt man wie eine Pose.
Den sinkenden Sbirolino benutzt man wie ein Durchlaufblei, beim Haken montierst Du dann zusätzlich z.B. ein Styroporkügelchen als Auftriebskörper. So kannst Du den Köder (Wurm, Maden etc.) z.B. 10 bis 50 cm über Grund präsentieren. Oder im Unterwasserkraut schwimmt der Köder dann darüber.

Man kann den Sbirolino als Ersatz für Pose und Grundblei einsetzen, d.h. für die gleichen Fischarten.

Ich hoffe Du kommst mit meiner Antwort klar.

Beste Grüsse

Klaus
Zitieren
#18
Danke für den Antwort, jetzt habe ich wenigstens ein Vorstellung wie ich es benutzen kann. Werde demnächst ausprobieren.

Grüß Eugen K
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Saisonstart für Forellen 2015 Gast 0 1.273 01.04.2015, 17:38
Letzter Beitrag: Gast
  Geruchsinn bei Forellen Gast 3 1.960 07.11.2014, 06:08
Letzter Beitrag: Gast
Question Forellen & Saiblinge im Schluchsee Loggchen 6 9.734 16.05.2010, 22:43
Letzter Beitrag: Loggchen
  Auswertung des Beißverhaltens von Forellen am Forellenteich DerSimon 2 9.228 13.03.2009, 20:12
Letzter Beitrag: Wassermann
  Schluchsee-Forellen 2009 PaRaDoX 4 6.672 25.02.2009, 13:32
Letzter Beitrag: fishermensfriend
  nachts auf forellen lkw 7 9.150 23.02.2009, 22:06
Letzter Beitrag: Lazard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste