Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Titisee 2008
#1
Wink 
Hallo Forumsgemeinde,

nach fast genau einem Jahr habe ich auch dieses Jahr einen Titisee-Tripp unternommen um mein Angelglück zu versuchen. Die Voraussetzungen waren doch um einiges besser als im Jahr davor. Ich hatte eine Chauffeuse, was das ganze erleichterte. Wie man auf den Bildern sehen kann, hat das Wetter auch mitgespielt, obwohl wir ja einen ziemlichen Temperatursturz hatten.
   
Sogar die Sonne lies sich Blicken, was meine Begleitung sehr freute.
   
Als Zielfisch habe ich mir Rotauge und Döbel vorgenommen und wollte es später mit der Spinnrute noch auf Raubfisch versuchen.

Einiges an Praxis habe ich ja von Fisher im Frühjahr schon am Schluchsee gelernt, doch ich wollte es endlich mal alleine schaffen. Was Montage, Angelplatz und Köder angeht, habe ich Fishers Tipps ganz konsequent umgesetzt. Gut mit dem Auswerfen hat es manchmal gehapert, auch hatte ich die eine oder andere Verwicklung und auch Hänger waren zu verzeichnen. Die Teigkonsistenz war auch nicht so optimal.
Nach einem Hänger stand der Schwimmer wieder sehr eigenartig im Wasser und mir kam das ganze ziemlich merkwürdig vor. Ich überprüfte das ganze mal etwas vorsichtiger, weil ich nicht schon wieder abreisen wollte. Am anderen Ende war Widerstand, ich sagte zu meiner Begleiterin:" Mensch jetzt hänge ich schon wieder fest."
und gab mehr Zug auf die Schnur. Auf einmal kam Leben in die Schnur und ich rief ihr zu: "Mensch das ist ja ein Biss" und ich konnte meinen ersten Döbel landen. Zwar kein Riese aber immerhin
   
Um 2 Uhr Mittags liesen dann die Bisse nach und es war nichts mehr zu erbeuten. Einen weiteren Döbel konnte ich noch erwischen, aber bei der Handlandung ist er mir noch entwischt.
Wir haben uns dann erst mal um unser eigenes Wohl gekümmert und später versuchte ich es noch mit der Spinnrute und Spinnerbait. Am Abend hatte ich darauf noch einen Nachläufer, der Form jnd Größe nach war es wohl ein größerer Barsch, erwischt habe ich ihn leider nicht mehr.

Am Tag darauf gelang es mir mit Fishers Ratschlägen, bayrischem Glückshut samt bayrischer Begleitung noch 3 Rotaugen zu erbeuten.
   
Mit Köderfisch auf Hecht hatte kich leider keinen Erfolg.Mein Resümee zu dem Ganzen: Es gibt für mich noch einiges zu lernen, aber das ganze ist ausbaufähig. Besonders an der Bisserkennung und dem Auswerfen der Schwimmermontage hapert es noch, aber Übung macht den Meister.

So, daß war Titisee 2008!

Gruß GastAnanglerSmileSmile
Gott mit dir, du land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels, weiß und blau!
Zitieren
#2
Hi,
Super Bericht!
Macht Spaß zu lesen.

Da hat der Glücksbringer doch echt geholfen.
Nochmal ein Petri Heil von mir.

Gruß Andi
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#3
Hallo Bertram,

schöner Bericht von Dir!
Das nächste Mal klappts dann auch mit den Raubfischen.

Gruß Martin
Wenn ich ne´n (Schluch-) See seh, brauch ich kein Meer mehr!
Zitieren
#4
Petri Heil!

Schöne Bilder und schöner Bericht! Hast du die Fische alle auf Teig gefangen?
Schade, dass der Nachläuferbarsch nicht mehr angebissen hat. Da hilft es manchmal, wenn man das Tempo kurz steigert, einen kurzen Spinnstop einlegt und wieder neu ankurbelt - aber letztendlich liegt es am FischWink

Gruß
Wassermann
Gruß
Wassermann

Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#5
@ Wassermann,

ich habe mit Weissbrotteig und Brotkruste geangelt. An der Stelle werden sehr viel Enten gefüttert und die Fische sind fixiert darauf. Nur mit der Teigkonstizenz hatte ich ein wenig Probleme, das habe ich noch nicht drausen. Der Teig hielt sehr schlecht am Haken. Das nächste mal werde ich es mit Hefezopf versuchen, der läßt sich besser um den Haken kneten.

Na ja, immerhin hat sich der Barsch für meinen Köder interessiert, ist ja auch schon was. Irgendwann klapt es schon damit.

@ Martin,
ich bin auch zuversichtlich, daß es mal mit einem Raubfisch klappt. Der Titisee ist halt ohne Boot fast nicht zu beangeln. Auch war mein Köderfisch wohl ein wenig zu groß, dazu hatte ich auch noch eine zu leichte Rute für die Größe dabei.
Aber ich habe wieder Erkenntnisse gewonnen. Angler Lehrreicher und interessanter ist es schon mit euch Schluchseeianern.Anangler

Gruß Gast
Gott mit dir, du land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels, weiß und blau!
Zitieren
#6
Hallo Gast,

deinen Worten nach ist der Titisee zum angeln nicht zu empfehlen?!
Wollte diese Jahr für den Titisee ein Jahreskarte hollen jetzt schreckst du mich aber etwas davon ab. Warst du am Titisee auch schleppen,
auf Hecht oder Zander?
"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
*********Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten**********
"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
Zitieren
#7
Hallo Pardox,

generll würde ich den Titisee nicht ablehnen. Wenn Du ein Boot zur Verfügung hast, hast Du bessere Möglichkeiten als ich. Bei mir war es halt wegen der Gehbehinderung und ohne Boot sehr schwierig.

Gruß Gast
Gott mit dir, du land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels, weiß und blau!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hechtfänge - 2008 Honky 41 38.979 29.01.2009, 19:00
Letzter Beitrag: Fisher
  Schluchsee 2008 Fisher 332 387.431 23.01.2009, 21:54
Letzter Beitrag: koycu
  Nidda 2008 Wassermann 5 7.235 20.10.2008, 03:21
Letzter Beitrag: Gast
  More og Romsdal: Norwegen-Urlaub 2008 Johannes 6 9.436 13.09.2008, 10:45
Letzter Beitrag: Johannes
  Forellenfänge 2008 swot 8 10.015 27.08.2008, 18:36
Letzter Beitrag: Wassermann
  Fehmarn-Urlaub 2008 Fisher 9 10.828 26.06.2008, 21:29
Letzter Beitrag: Wassermann
  Zanderfänge 2008 Marco 14 14.206 07.06.2008, 21:31
Letzter Beitrag: Fisher
  Naab 2008 swot 10 12.060 21.05.2008, 20:50
Letzter Beitrag: Johannes
  Titisee Gast 8 7.732 20.09.2007, 04:59
Letzter Beitrag: Gast

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste