Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kabeljau in Senfsauce mit Bratkartoffeln
#1
Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Kartoffeln (festkochend) mittelgroß
600 g Kabeljaufilet (in 5cm-Stücken)
2 EL Zitronensaft
200 g Butter
100 g Senf (mittelscharf)
2 Eigelb
200 g Vollmilchjoghurt natur
100 + 70 ml Öl
Weißer Pfeffer, Salz
1/2 Bund Schnittlauch
Mehl zum Bestäuben

So wird's gemacht:

1) Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Kabeljaufiletstücke mit Zitronensaft beträufeln.

2) Senfsoße:
Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen. In einer Kasserolle (Stieltopf) Senf und Eigelb mit einem Schneebesen verrühren und auf kleiner Flamme leicht erwärmen. Zuerst die flüssige Butter, dann den Joghurt nach und nach unter die Senfmischung rühren. Die Soße erhitzen, aber nicht mehr kochen. Im Wasserbad warm halten!

3) 70 ml Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Kartoffelscheiben hineingeben, salzen, pfeffern und goldbraun braten. Schnittlauch in Röllchen schneiden und kurz vor dem Servieren unterheben. Alternativ können die Kartoffeln auch mit Country-Bratkartoffelgewürz gewürzt werden...die farbe wird so schöner

4) Mehl, Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel oder Teller mischen. Die Fischstücke in der Mehlmischung wenden. Das restliche Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Fischstücke darin bei kräftiger Hitze 7 - 8 Minuten rundherum braten, zwischendurch wenden.

5) Die Bratkartoffeln auf Portionstellern anrichten. Die Fischstücke darauf verteilen und mit der Sauce beträufeln und sofort servieren.

Dazu ein kräftiges und kühles Bier oder eine Kräuterlimonade (wer´s mag )

Anmerkung: Statt Kabeljau kann auch jeder andere Schellfisch, z.B Seelachs (Köhler) verwendet werden. Der Fisch sollte kräftig im Geschmack sein, da die Senfsoße doch sehr dominant ist.
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren
#2
mmmmh das hört sich sehr lecker an!

besonders das Bier023schild

ne Spaß beiseite. den nächsten Dorsch werd ich so zubereiten.
Ich finde Senf echt super zum Fisch.

gruß andyAdios
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hecht mit Kartoffeln im Backofen Hängermeister 8 20.468 11.12.2007, 20:33
Letzter Beitrag: Fisher

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste