Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ernährung
#1
Würdet ihr von euch selbst sagen, dass ihr euch gesund ernährt? Ich muss zugeben, dass ich echt häufig bei Fast Food lande.
Zitieren
#2
Ich würde schon sagen, dass ich mich gesund ernähre. Ich esse viel Obst und Gemüse, außerdem hochwertige Kohlenhydrate wie Vollkornnudeln, Vollkornreis und Hirse. Fast Food kommt bei mir eigentlich kaum auf den Tisch.
Zitieren
#3
Fast Food auf Dauer ist bestimmt nicht gesund, deshalb halte ich es wie Ansgar und verzichte weitgehend. Ferner esse ich überwiegend nur noch 2x am Tag, das gibt den Körper Zeit, sich um sich selbst zu kümmern und nicht dauernd mit der Nahrungsverwertung beschäftigt zu sein. Stichwort: Intervallfasten. Weniger und hochwertiger ist - so denke ich - sicherlich besser als viel und von minderer oder unbekannter Qualität. Und selbstgefangener Fisch ist ohnehin das hochwertigste😀.
Zitieren
#4
Hey, 
ich achte generell schon auf meine Ernährung und esse auch sehr, sehr selten bis gar kein Fast Food. Ich koche sogar eigentlich immer selbst, da ich einfach kein Bock auf die Zusatzstoffe habe, die man bekommt wenn man irgendwas fertig kauft.
Wenn du dich für das Thema interessierst, kann ich dir aus eigener Erfahrung die Seite https://www.natur-journal.info empfehlen. Habe damals was über Superfoods gesucht und bin irgendwann da gelandet. Texte finde ich sehr informativ und die Seite ist nicht so "kommerziell" eingestellt. Finde es nämlich einfach nervig wenn überall Kaufempfehlungen aufploppen.
Zitieren
#5
Na ja, wenn ich ganz ehrlich bin, nein, ich ernähre mich überhaupt nicht gesund, weil ich einfach faul zum  Kochen bin. Vor allem wenn ich alleine zuhause bin, dann mache ich mir viel lieber ein Sandwich, als mir etwas Vernünftiges zu kochen.
Gut ist das nicht, das merke ich auch an meinem Gewicht und mein Immunsystem ist auch nicht beneidenswert.
Ich versuche nun aber wenigstens morgens etwas Gesundes zu essen. Ich mache mir jeden Morgen einen leckeren Smoothie, entweder aus Obst oder Gemüse und dazu gebe ich immer drei Löffel Chia Samen, da ich viel darüber gelesen habe, dass diese Samen zu den gesündesten gehören und sehr viele Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Was mich überrascht ist, dass ich mich wirklich von dem Smoothie satt fühle, was ich vorher nie geglaubt habe, da ich immer Brot mit Wurst und Käse gefrühstückt habe.
Ob es nun an dem Obst und Gemüse oder den Chia Samen liegt, weiß ich nicht, aber es ist eine gute Sache.
Die Chia Samen hole ich mir übrigens immer hier https://www.vitaminexpress.org/de/chia-samen-kaufen , dort kann man sehr viel über verschiedene natürliche Nahrungsergänzungsmittel erfahren.
Grüße
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste