Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wasserstand
#1
Hallo zusammen,

ich hab gerade mit Entsetzen den Wasserstand am Schluchsee gesehen. Was haben die den jetzt schon wieder vor? Wie weit wollen die das Wasser denn noch ablassen? Warten die wieder auf irgendein Schnee-Schmelzwasser, das nie kommen wird? Ich hoffe inständig, daß die Verantwortlichen auch verantwortungsvoll mit der Materie umgehen. Mir schwant schon wieder Böses...

LG BMW
Ich kam, sah und traute meinen Augen nicht...
Zitieren
#2
hallo Björn,der einzige wo für den wasserstand verantwortlich ist bist Du.der wasserstand ist so berechnet,dass wenn du wieder deine freiwilligen Bäder nimmst der Wasserstand wieder ok ist 😉.sollte es nicht ganz hinhauen,dann wird dir Heri sicherlich helfen und den Wasserstand auf natürliche Weise anheben 😂😂😂.also lass den Kopf nicht hängen 😂.lg Hansi
Zitieren
#3
Das hat doch der Flüsterbarsch beantragt. jetzt kann er endlich alte Blinker, Gummifische, Tiroler Hölzle, Grundbleie etc. einsammeln. Ergänzend hat ihm seine Frau einen Metalldetektor zu Weihnachten geschenkt. Nun vergisst er vor lauter suchen, dass er eigentlich angeln wollte.
 Anangler

Gruss Heri
Zitieren
#4
Heri hast du mit meiner Frau telefoniert?😂 mit den gefundenen Köder finanziere ich deine Rente und meine Angelköder 😉😁 die ich brauche während duuuu schon lange hinter dem Ofen liegst und nur hervorkommst wenn dir Essensduft in die Nase steigt 😂😂.lg Hansi 😋
Zitieren
#5
Gewöhnt euch an den Wasserstand.... Sad
Siehe Schluchseepegel

Nun kann man sagen, dass 1 Meter niedriger als der bisherige Sommerstand von 914m ü.M. nicht viel ist,
aber das macht vom Ufer aus gesehen mal eben 10m und mehr trockenes Land aus!
Nun könnte man sagen: Super! Mehr Badestrand für die Touris!

ABER....das bedeutet an einigen Stellen das Trockenfallen von Moor- und Torfstellen
und jeder, der das schon mal bei warmen Temperaturen erlebt hat, wird sich erinnern,
dass "gut riechen" anders geht.
Von den kleinen fliegenden Plagegeistern ganz zu schweigen, die sich in den zwangsläufig entstehenden
zusätzlichen Flachwasserzonen explosionsartig vermehren werden.

Viele Bootsbesitzer werden fluchen, wenn der Weg ans Wasser weiter wird,
viele Liegeplätze werden trocken fallen.

Man darf gespannt sein, was schlussendlich kommt.....

Gruß
Norbert
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren
#6
Hallo Jungs ,nun ist es soweit,der Wasserstand ist noch mehr gesunken und das schlimmste,er ist nun auch zugefroren .also mal nix mit angeln gehen. Geht einer von euch Eisangeln ?lg Hansi
Zitieren
#7
hallo Jungs,hab gerade im Teletext gelesen dass der Wasserstand derzeit 18m unter der Maximalhöhe liegt und dass seit 1983 der Wasserstand nicht mehr so niedrig war .hoffe der Schnee schmilzt bald und etwas Regen wäre auch nicht schlecht.ich hoffe dass der Wasserstand nicht noch mehr sinkt .lg Hansi
Zitieren
#8
Im letzten März war es ja schon schlimm und da war er nur 14 Meter unter dem Normalstand...
Zitieren
#9
ich nehme da gerne paar Tage Regen in Kauf damit der Wasserstand wieder steigt.
Zitieren
#10
ich hoffe dass unsere Fischlein alle ins tiefe Wasser gekommen sind ,denn Aha liegt ja im trockenen.Es wäre aber trotzdem mal interessant zu sehen wie es jetzt unter Wasser aussieht mit den Fischen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schluchsee - Wasserstand mkamel 10 3.205 06.06.2016, 20:22
Letzter Beitrag: Martin67
Smile Wasserstand am Schluchsee.... Heri 13 5.328 05.09.2014, 16:29
Letzter Beitrag: Martin67
  Wasserstand am Schluchsee.... Heri 40 20.326 12.05.2014, 11:57
Letzter Beitrag: Maui
  wasserstand schluchsee Göttinger 16 16.313 04.06.2013, 21:15
Letzter Beitrag: Martin67

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste