Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fisch wie heist DU???
#1
Hallo zusammen!!!
Wer kann mir helfen?!?!?!?!?!??!

Ich habe folgendes Problem und zwar habe ich heute einen Fisch gefangen und bin mir jetzt nicht sicher welcher Art er angehört.

Folgende Eigenschaften: Größe 50cm
                                 Bauchflossen fehlen
                                 Kiemendeckel sind schwarz umrandet
                                 Große Schuppen
                                 Endständiges Maul
Popoklatsch        
Zitieren
#2
also ich würde sagen, dass das ein Döbel ist! (Aitel)
Wobei ich mir da auch immer nicht so sicher bin.
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#3
Hallo Baton,

ich schließe mich Johannes an, dass es ein Döbel sein muss.

Dafür spricht:
  • endständiges, abgerundetes Maul (mit tiefer Maulspalte)
  • Anzahl der Schuppen entlang der Seitelinie (44-46) - kann man hier gut nachzählenWink
  • relativ große und dunkel gesäumte Schuppen (netzartige Zeichnung)
  • die rötliche und nach außen gewölbte (konvexe) Afterflosse
  • die Größe (50cm) passt ins Bild

Den Döbel könnte man mit dem Aland oder auch mit dem Hasel verwechseln.
Der Aland hat jedoch eine nach innen eingebuchtete (konkave) Afterflosse und auch mehr Schuppen entlang der Seitenlinie (54-60). Die Schuppen sind im Vergleich zum Döbel kleiner (deshalb auch die höhere Anzahl). Der Hasel hat ein leicht unterständiges Maul und keine rötlichen Flossen (auch hier wäre die Afterflosse nicht konvex sondern leicht konkav). Auch wird der Hasel nicht so groß (max. 30cm).

Auch wenn die Bauchflossen fehlen, kann man diesen Fisch ziemlich sicher bestimmen. Etwas schwieriger zu bestimmen wäre er, wenn auch die Afterflosse fehlen würde. Aber selbst dann, hätte man hier nach Abklopfen mehrerer Merkmale den Döbel erkennen können. Es gibt ja auch noch mehr Merkmale, wie z.B. den abgerundeten Kiemendeckel, die hier für den Döbel sprechen.

Gruß
Wassermann
Gruß
Wassermann

Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#4
Hi und Herzlich willkommen im forum!

Und nochmal Gratulation zu diesem Prachtdöbel!

Mit was hast du ihn denn gefangen?

Meinen Vorpostern ist eigtl. nichts hinzuzufügen.
Außer dass man deinen Fang nicht mit nem Hasel verwechseln kann.
Habe noch nie nen 50cm Hasel gesehen Schlaumeier

Und für deine Bildqualität muss man dich auch mal loben!
Echt gut für einen Identifizierungszweck abgelichtet!

wo hast du den Brocken denn gefangen?

gruß fisherSign1_respekt
Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was ist das für ein Fisch? Angel_Anfänger 23 24.094 22.09.2010, 22:31
Letzter Beitrag: Angel_Anfänger

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste