Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Friedfisch Angeln
#1
Hallo zusammen,

Ich möchte mir ein Friedfischset zulegen. Leider gehen die Meinung stark im i-net auseinander....
Da ich mich leider nicht so auskenne wollte ich mal eure Meinung hören.
Hab hier was bei Askari gefunden.

http://www.angelsport.de/__WebShop__/pro...=nGWMsNlsq

Bin allerdings offen für jeden Vorschlag, mein anliegen ist es so wenig wie möglich Angelruten zu haben aber die ,die ich habe sollten guten sein.

Hoffe aufrege Antworten.

Gruß Anglerjung
Zitieren
#2
Hallo Anglerjunge. Du hast dir ein Set zum Karpfenangeln ausgesucht, also möchtest du Karpfenangeln? Zur Rute kann ich aus der Beschreibung nicht viel sagen. Aber aus der Beschreibung der Rollen schätze ich, die dürften nicht viel Wert sein. Die haben nur ein Kugellager. Ich weiss nicht wo du wohnst und ob du Mobil bist. Aber wenn du Karpfen angeln willst, dann empfehle ich dir einen Besuch in der Schweiz, nämlich in Birsfelden an der Hauptstrasse beim Angelsport MILO. Milo ist ein Karpfenspezialist mit grossem Herzen für Jungangler. Bei ihm kannst du auch preisgünstige, aber gute Ware kaufen. Er kann dich beraten und dann kaufst du nicht zweimal. Billig wird meist teurer, weil du meistens zweimal kaufen wirst...
Gruss
Pionier
Zitieren
#3
Hallo Anglerjung,

vergiss dieses Angebot! Gerade als Anfänger empfehle ich Dir, gehe in das Geschäft deines Vertrauens und lasse Dich beraten. Gib mal deinen Wohnort bekannt, vielleicht ist ja einer aus der Gegend und kann Dir mal so eine Rute in die Hand geben oder ein Geschäft empfehlen.

Gruss Hans
Zitieren
#4
Das mit dem billig ist eben die Sache, will nur einmal Geld in die Hand nehmen Smile Komm aus Wehr ( Landkreis waldshut ).

Am liebsten wäre mir eine oder zwei Ruten mit denen ich alle Friedfische abdecke, allerdings denke ich wird das eher schwer...
Zitieren
#5
Hallo Anglerjung,

wenn du aus Wehr bist, dann besuche mal den Laden "Zum Sportfischer", Todtmooser Straße 43 in Wehr. Ich war zwar auch schon länger nicht mehr dort aber die hatten immer viel Zubehör im Bereich Friedfischangelei. Am Wehratalstausee wird sehr viel auf Karpfen gefischt. Deshalb ist der Laden auf diese Angelart spezialisiert.
Es schwimmen auch echt ne Menge Karpfen in dem Tümpel rum. Habe selber schon einige Karpfen dort gesehen als ich dort mit der Spinnrute auf Hecht gefischt habe. Raubfischmässig wars leider ziemlich mau dort.

Gruss

Stephan
Zitieren
#6
Hey Stephan, das Sortiment ist leider sehr stark zurückgegangen und es ist auch nicht mehr das neuste. Wollte aber am Samstag eh mal vorbei schauen.
Zitieren
#7
Der Laden wäre auch nicht so weit, super Preise und gute Beratung!
http://forum.aa-anglerforum.de/thread-15...+angelshop
Zitieren
#8
Hi Anglerjung Smile
Vergiss das Set von Askari Sad
Für 100 Euro gibt es nix gescheites...es hat keiner was zu verschenken!
Dazu kommt bei Askari noch der Sperrgutzuschlag und schon haste knapp 15 Euro Versandkosten an der Backe.
Such mal im Netz nach den SPRO Boxxer-Ruten.
Gibt es günstig und sind von erstaunlicher Qualität!
Ebenso die Speedcast-Serie von D.A.M.!
Die Serie läuft aus und wird überall günstig angeboten.
Logisch, dass du hier für das Geld keine Highend-Ruten mit ultraschlankem Blank bekommst, aber wenigstens stimmt Preis und Leistung!
Teilweise bekommst du die Ruten im 2er Set für unter 40 Euro!

Bei den Rollen kannst dir mal die Cormoran Bull Fighter BR 4PiF-Serie ansehen.
Cormoran hat sich in den letzten 3 Jahren stark verbessert, was die Qualität der Rollen angeht.
Vor 5 Jahren hätte ich Cormoran-Rollen gemieden wie der Teufel das Weihwasser, aber die haben sich echt was einfallen lassen!
Das ist auch der Grund warum Cormoran gute Rollen für relativ kleines Geld anbieten...weil sie ihren miesen Ruf loswerden wollen.
Ich bin ziemlich sicher, dass in naher Zukunft Cormoran die Preise anziehen wird.

Nenen Rodpod brauchst du noch nicht unbedingt.
Es reichen auch zwei Banksticks fürs erste.

Bissanzeiger sind ein sensibles Thema!
Da sollte man schon ein wenig mehr investieren, sonst ärgerst du dich ohne Ende!
Dinger, die schon bei feuchter Luft ein Dauerquäken oder sogar keinen Ton mehr von sich geben, gibt es zu Haufe auf dem Markt.
Vielleicht hat ja jemand noch ein Pärchen rumliegen, das er nicht mehr braucht und dir für nen schmalen Taler überlässt.

Gruß
Norbert
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren
#9
Hey vielen dank für die Tipps. Wie gesagt ich bin sehr bereit dafür mehr Geld auszugeben, daran sollte es nicht scheitern. Da ich eben auch der Meinung bin, lieber einmal mehr Geld in die Hand zunehmen und was rechtes zu kaufen. Wollte da nur wissen ob das was Taugt Smile

Und danke rstfeeling für den Rat, werde mir die Rollen anschauen =) und natürlich die Angeln.

Was hältst du von Sportex Exclusive Float Rute?

Gruß Anglerjung
Zitieren
#10
Falls du mal nach Weil kommst, dann musst du unbedingt mal diesen Laden besuchen.

http://www.wm-fishing.de/

Mit Abstand der beste Angelshop in unserer Region. Jeweils eigene Bereiche für Fliegenfischer, Karpfenangler, Welsfischerei und Spinnfischerei.
Komm ich zwar selten hin aber wenn, dann blutet der Geldbeutel023schild
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neues Hobby Angeln - Sohn - Einstiegsset feder-du-bist 3 2.005 21.12.2018, 14:37
Letzter Beitrag: Husmir
  Angeln mit Gummibärchen? Individual-Hooking 6 8.270 27.03.2014, 16:31
Letzter Beitrag: Rollmops
  geflochtene fürs angeln mit Wobbler Discus 11 14.578 11.01.2010, 21:37
Letzter Beitrag: Discus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste