Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Echolot
#1
Hallo,
ich möchte meine kleine Angelausrüstung um ein Echolot/Fischfinder erweitern, gibt es Erfahrungsberichte von Eurer Seite?
Dachte dabei an dieses LOWRANCE Fischfinder X-4 Pro 83/200 KHZ W/XDCR freue mich über Antworten

Gruß Volker
Zitieren
#2
Hallo Volker,
Ich fische das genannte Echolot wenn ich mit dem Bellyboot unterwegs war. Jedoch war das auch erst 3mal. Aba bislang bin ich zufrieden auch wenn ich keine vergleich Echo's kenne.
Wenn du speziele fragen hast schau ich das i sie beantworten kann.
Mfg Marcel
Zitieren
#3
Hallo zusammen,
habe auch das von dir beschriebene Echolot, undzwar auch zum Bellyboot fischen.
Das Echolot zeigt dir alles an was du brauchst. Wenn du es nur zum barschberge oder fischschwärme suchen
brauchst ist es vollkommen ok.

MfG Benny
Gruß Benny
Zitieren
#4
Hallo,

bei Fischschwärmen wirds aber auch schon schwierig :-o
Das Echolot zeigt die Tiefe und bestenfalls noch die Bodenbeschaffung (Härte) an.

Gruß ... Sascha
Es ist mir wirklich egal, wer Dein Vater ist ... solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser
Zitieren
#5
Je intensiver ich mich mit diesem Thema befasse, umso unsicherer werde ich. In einem anderen Forum wurde dieses Modell sehr gelobt, natürlich eine andere Preisklasse!
Lowrance Mark-5x Pro - 83/200 kHz
Unsere Bootsfischer vom Schluchsee haben doch Erfahrung mit Echoloten und könnten mal einen brauchbaren Tipp in die Runde werfen.

Gruss Hans
Zitieren
#6
Hast du schon mal beim Echolot Schlageter geschaut?

Aus Erfahrung würde ich lieber auf ein Echolot mit grösserem Display setzen.

Gruss
Pionier
Zitieren
#7
Ja das habe ich auch, aber wie geschrieben, Erfahrungsberichte vom Schluchsee wären schon von Vorteil.
Da habe ich noch ein paar gute Hinweise im Forum gefunden.
http://forum.aa-anglerforum.de/thread-1313.html

Gruss Hans
Zitieren
#8
Hallo Leute,
vielen Dank für die guten Tipps werde Eure Ratschläge befolgen und mich noch ein bischen umsehen vielleicht gibt es ja noch ein Schnäppchen :-)

Gruss Volker
Zitieren
#9
Also wenn du das nötige kleingeld hast würde ich dir auf jedenfall
eines von Lowrance HDS reihen empfehlen. ist zwar eine investition die
sich aber sicherlich lohnt, wenn man das echolot oft genug einsetzt!

MfG Benny
Gruß Benny
Zitieren
#10
@Trixx
ja klar die habe ich mir auch schon angeschaut aber wenn ich dann mal zum Angeln darf(derzeit noch keinen Schein weil letztes Jahr zu wenig gelernt) dann gehts mir in erster Linie darum nicht so viel zu tun ausser Rothaus trinken und die Natur zu genießen.

@Pionier
Tolle Seite wenn ich den Geldscheisser hätte würden nächste Woche 2 Kajaks und und und vor der Tür stehen:-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Echolot für die Angelrute Gast 0 1.975 06.06.2014, 06:18
Letzter Beitrag: Gast
  Echolot mkamel 4 6.155 22.10.2012, 06:52
Letzter Beitrag: fishermensfriend
  Kaufberatung Echolot Sebastian-VS 13 25.418 10.01.2012, 15:32
Letzter Beitrag: TriXX

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste