Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was haltet ihr vom Gaff/Gaffen?
#11
@ zecht

ich weiß nicht, ob du vl auch im Blinkerforum tätig bist, aber dort berichten dauernd Leute von ihren Schnittverletzungen beim Kiemengriff.
Denn der Hecht hat so genannte Kiemenreusendornen, am Kiemendeckel sind welche und an den Kiemen sind so teile, die bei einem größeren Hecht genau wie Zähne funktionieren.
Also wirklich nur etwas für ganz erfahrene.

(man liest dann auch öfters von verlorenen Fischen des Lebens durch den Kiemengriff und sowas ist dann echt schade)
mfg jo
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#12
Ich kann mich den Meinungen von Johannes und rstfeeling bezüglich der gesundheitlichen Risiken beim Kiemengriff nur anschließen. Ein Angler, der Erfahrung mit dem Kiemengriff hat, wir ihn relativ sicher beherrschen. Ich persönlich wende diesen Griff nicht an. Ich bin schon mal von einem Hecht an der Hand erwischt worden und zum Glück habe ich sehr schnell reagiert. So hat mich nur noch ein Zahn erwischt. Auch das tat weh und hat ganz schön geblutet. Wenigstens hat es sich nicht entzündet... Das kann ganz schnell ganz böse werden. Auch die Gefahr in den Drilling zu geraten ist mir zu hoch und dann (speziell beim Hecht) noch die Gefahr mit der Hand zu tief hinter die Kiemen zu rutschen. Dann bekommt man die Hand so schnell nicht mehr raus - zumindest nicht ohne Verletzungen.

Nun aber mal zum Kescher und den Drillingen. Das sehe ich nämlich so: Es ist ärgerlich, wenn sich die Drillinge so im Netz festsetzen, dass manchmal nur das Messer hilft, um sie wieder frei zu bekommen. Nur, ich sehe es als mein eigenes Risiko an. Ich kann es eingehen, weil es nur ein (geringes) materielles Risiko ist. Mein Kescher hat schon einige Löcher, aber er funktioniert noch. Mein nächster Kescher wird wahrscheinlich ein gummiertes Netz haben, da sollen die Haken leichter wieder raus gehen, oder sich gar nicht erst festhaken - Mal sehen, ob das so stimmt.

Alles was zu keschern geht, wird bei mir gekeschert. Ich fange nicht jeden Tag einen Meterhecht (schade, schadeWink)

Das Gaff hat aus meiner Sicht aber durchaus eine Daseinsberechtigung - nur eben nicht in meinem Einsatzgebiet.

Ich kann auch Fynns Argumentation verstehen - nämlich, dass man Fische, die man nicht mehr zurücksetzen kann, weil sie nicht mehr überlebensfähig sind, auch gaffen kann. Dann hat man sie wenigstens sicher und kann sie waidgerecht abschlagen und ihnen weiteres und unnötiges Leid ersparen. Das bezieht sich natürlich hauptsächlich auf die Meeresangelei in größeren Tiefen.

Zu den Lippengreifern kann ich nichts sagen, da ich damit überhaupt keine Erfahrung habe. Ich frage mich aber, ob ein großer Fisch, der am Grip hängt nicht auch Schaden nehmen könnte - z.B. wenn er sich stark schüttelt. Da greift doch auch die Physik - Masse * Beschleunigung usw. (ein bisschen verstehe ich davon schon). Verteufeln will ich die Teile deswegen aber nicht und meine auch schon mal etwas von einem Boga Grip mit einer Feder gehört/gelesen zu haben (wo solche heftigen Schüttel-Impulse abgefedert werden sollen).

Gruß
Wassermann
Gruß
Wassermann

Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.
Zitieren
#13
Zitat:Finde deinen Beitrag auch übrigends sehr gut geschrieben und kommt auf alle Fälle nicht so stur wie die Beiträge von Gery rüber.

Wer ist hier stur wohl eher ihr beide du und rstfeeling den ihr besteht darauf zu Gaffen.

Ich habe nur meine Meinung dazu geschrieben.
Zitieren
#14
ja, du hast deine Meinung geschrieben, und zwar öfters.
Und ich glaube du bringst da einiges durcheinander oder du kapierst es nicht.
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#15
Zitat:Wer ist hier stur wohl eher ihr beide du und rstfeeling den ihr besteht darauf zu Gaffen.

@Gery
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Zeig mir mal ne Stelle wo ICH geschrieben habe, daß ich aufs Gaffen bestehe.
Ich habe mehrfach(!) genau das Gegenteil geschrieben.
Ebenso habe nicht ich dich als stur bezeichnet, also halte bitte den Ball flach und bleibe sachlich. Danke.
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren
#16
Wassermann schrieb:Zu den Lippengreifern kann ich nichts sagen, da ich damit überhaupt keine Erfahrung habe. Ich frage mich aber, ob ein großer Fisch, der am Grip hängt nicht auch Schaden nehmen könnte - z.B. wenn er sich stark schüttelt. Da greift doch auch die Physik - Masse * Beschleunigung usw. (ein bisschen verstehe ich davon schon). Verteufeln will ich die Teile deswegen aber nicht und meine auch schon mal etwas von einem Boga Grip mit einer Feder gehört/gelesen zu haben (wo solche heftigen Schüttel-Impulse abgefedert werden sollen).

Genau das ist eigentlich das einzige Risiko eines Lip-Grips.
Daher würde ich auch jedem empfehlen kiene billigen Nachbauten zu nehmen, sondern nur die mit einem Kugelgelenk. Ansonsten nimmt der, um sich schlagende Hecht, ganz schnell ganz große Schäden.
Der kostet zwar 'ne Menge, aber es lohnt sich Wink

@Gery
Zitat:Wer ist hier stur wohl eher ihr beide du und rstfeeling den ihr besteht darauf zu Gaffen.
Und du bestehst darauf das Gaffen IMMER und in JEDER SITUATION schlecht ist. Richtig? - Richtig!
Ich bestehe nicht auf's Gaffen, wenn du richtig gelesen hättest(!) dann hättest du auch gesehen, dass ich im Süßwasser auch kein Gaff verwenden würde. Lediglich im Meer ist ein Gaff einfach praktischer als ein Kescher. Schade das du darauf nicht eingehst...Dazu würde mich deine Meinung nämlich mal interessieren.

Gruß
Fynn
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)
Zitieren
#17
rstfeeling schrieb:
Zitat:Wer ist hier stur wohl eher ihr beide du und rstfeeling den ihr besteht darauf zu Gaffen.

@Gery
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Zeig mir mal ne Stelle wo ICH geschrieben habe, daß ich aufs Gaffen bestehe.
Ich habe mehrfach(!) genau das Gegenteil geschrieben.
Ebenso habe nicht ich dich als stur bezeichnet, also halte bitte den Ball flach und bleibe sachlich. Danke.

Ja da hast du recht !
Wer lesen kann ist echt klar im Vorteil !
Ich habe nur geschrieben !
Zitat:Wer ist hier stur wohl eher ihr beide du und rstfeeling den ihr besteht darauf zu Gaffen.
Den wo steht da geschrieben das du es gesagt hast ?

Aber weist ihr was gafft ihr ruig weiter irgendwann wird es überall verboten sein und dann werdet ihr merken das es ohne genauso gut geht.

So das war es für mich ist das Tema abgeschlossen.
Macht ja eh keinen sinn .
Zitieren
#18
Gery du bist echt nicht so der hellste!

du zitierst Fynn und schreibst dann das er und rstfeeling stur wären und auf das Gaffen bestehen würden.

Somit meinst du damit Fynn.

Also ich wundere mich manchmal schon wie dreist manche Leute einfach sind und auch nichtmal ihre Fehler eingestehen.

Außerdem ist das Thema für mich auch abgeschloßen:
Das Gaffen ist für Norwegen einfach am geschiscktesten

und daran wird sich eher nichts ändern

mfg jo
Eat- Sleep- Go Fishing!
Zitieren
#19
Gery schrieb:So das war es für mich ist das Tema abgeschlossen.
Macht ja eh keinen sinn .

Ich möchte dir ja nicht zu nahe treten, aber leider bist du der einzige mit dem es keinen Sinn macht zu diskutieren...

Schade, deine Meinung zum Thema "Gaffen im Meer" , nachdem ich meine Argumente zum Besten gegeben habe Wink, hätte mich echt sehr interessiert.

Aber nun gut...

Fynn Eek13
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)
Zitieren
#20
@Wassermann
Ich glaube, daß das Thema nix mehr bringt.
Leider ist hier jemand unter uns, dem es nicht möglich ist, die einfachsten Sätze zu verstehen.

Ich versuchs nochmal:Bittelesen

Ich....lehne....das....Gaffen....ab!

Sign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegenSign1_dagegen

Kann doch nicht so schwer sein....  
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Melde mich vom Dienst ab! Schluchseeangler 3 5.396 05.08.2011, 21:26
Letzter Beitrag: swot
  Woher kommt ihr ? Gery 18 17.836 02.04.2010, 23:55
Letzter Beitrag: Barschandy
  Petrus' starke Truppe - Katastrophales vom Angelwasser Petrusautor 0 2.790 02.10.2009, 15:45
Letzter Beitrag: Petrusautor
  Neues Layout vom Internet Shop hekki79 4 5.490 28.02.2009, 17:43
Letzter Beitrag: hekki79
  Vom Angelkahn zur Motoryacht Petrusautor 0 2.641 26.10.2008, 15:30
Letzter Beitrag: Petrusautor
  angelt ihr im Moment überhaupt Elzfischer 6 6.342 07.02.2008, 21:01
Letzter Beitrag: Wassermann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste