Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diskussion über den Einsatz des Gaffes
#21
johannes schrieb:Oh mann was hier alles passiert wenn man mal kurz weg ist.

Also wie Andi und wassermann schon gesagt haben, immer sachlich bleiben
und da ich dein Posting (@mario) eh mal als "unüberlegt" werte, fällt es mir auch nicht so arg schwer sachlich zu bleiben.

1. ich angle nicht an einem Bach!
daraus folgt, dass ich niemals an einem Bach gaffen werde und dies auch nicht vorhaben würde wenn ich die Möglichkeit hätte dort zu angeln!

2. Wer gafft bitte Forellen? geht das überhaupt?

3. Hast du schonmal in Norwegen im Fjord geangelt?
    Angenommen du beantwortest die Frage in Punkt 3,
    dann kannst du dir die nächsten Zeilen auslassen:

IN Norwegen im Fjord angelt man normal mit einem Pilker (drilling)+ ca. 3 Beifänger (mind. 3 haken), dies gibt nach Adam Riese 6 Haken, die alle eine Gefahr für den Kescher darstellen.
Und in Norwegen gibt es Fische die in Schwärmen vorkommen. MAn nennt sie auch Makrelen. Wenn man mit dem Boot über solch einen Schwarm Makrelen fährt, sind schnell alle HAken besetzt und mind. 4 zappelnde Makrelen gehen ins Boot, mit Kescher ist da nix zu machen (wobei ich auch keine Makrelen gaffe, aber das Paternoster ist ja immer dran)
Und hast du schonmal 6 haken aus dem kescher gefummelt, wenn du sofort wieder runterlassen musst, da sonst der schwarm weg ist.
Oder wenn ein Dorsch anbeisst, dann hätteste auch 6 haken im NEtz und da man in Norwegen sehr viele fische fängt müsste man dauernd haken rausfummeln und das wäre ätzend und würde die ganze schöne Angelzeit verbrauchen.

4. Bei einem Wobbler ist das ganze genauso (2 drillinge)
   und wenn man keinen nackengriff anwenden kann, da der Fisch zu groß
   ist (z.b hecht) dann ist ein Gaff auch nicht ungeschickt

Zu guter Letzt werden die Gaffe eh fast nur im Meer verwendet, und wenn
einer von euch da was dagegen hat, dann kann er mich per pn erreichen,
aber dann geht es nicht mehr so harmonisch zuBasi


PS: das größere Gaff ist auch schon fast fertig.
      Ich habe es diesmal aus einem langen Axtstiel und einer Metallstange
gefertigt.

mfg jo
Ich habe hier nichts gelesen was einen gaff Rechtfertigen würde .
#22
Mir ist das ganze jetzt zu doof! Das wird wahrscheinlich mein letzter Beitrag zu diesem Thema sein, hoffe ich malClosed

Es ist toll, dass manche "angler" ohne Gaff auskommen und zufrieden damit sind.
Aber trotzdem werde ich gaffen wenn es von nöten ist, da kann mich keiner von abbringen.
mfg joAdios
Eat- Sleep- Go Fishing!
#23
So Leute,

ich kann das auch nicht mehr mit ansehen. Diskutieren heißt auch seine Meinung äußern zu können - und das, ohne dass alle anderen Forenmitglieder der gleichen Meinung sein müssen - Aber: Ich denke, dass es zu weit geht, wenn man nur darum bemüht ist, andere Mitglieder des Forums mit aller Macht von seiner eigenen Meinung zu überzeugen.

Man muss auch akzeptieren können, dass andere Leute auch andere Meinungen verteten können.
Solange hier niemand eindeutig verbotene Angelmethoden propagiert, muss man auch andere Meinungen akzeptieren können. (Beide Sätze sind fast identisch, aber vielleicht wirkt es doppelt besser.)

(Nur mal ein Denkanstoß an Gery: Wie war gleich deine Aussage zum lebenden Köderfisch?)

Nun aber genug der Ermahnung. Ich mag diese Rolle nicht sonderlich.
Dieses Thema wird geschlossen, da es irgendwie aus dem Ruder läuft. Das Forum sollte nicht von solch einer Diskussion dominiert werden. Da habe ich doch echt gedacht, ihr könntet euch doch noch einigen, oder zumindest die jeweils andere Meinung akzeptieren.

Also, der von mir ungeliebte Schritt: - Thema geschlossen -
Gruß
Wassermann

Miteinander diskutieren ist besser, als gegeneinander.


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Langsam den Winterschlaf beenden 😁 barschflüsterer47 6 3.755 10.03.2019, 08:55
Letzter Beitrag: John_the_fisherman
  Ein sehenswerter Film über das Leben in unseren Seen und Flüssen Pionier 1 1.854 29.04.2017, 16:04
Letzter Beitrag: barschflüsterer47
  Betrienbssystem für den PC Gast 5 4.981 02.06.2016, 15:25
Letzter Beitrag: EdwardReed
  Aufhebung des bestehenden Nachtangelverbots in Baden Württemberg Neckarangler 3 5.645 30.04.2013, 13:49
Letzter Beitrag: rotlachs
  was ist den los? Qualle 4 6.159 20.08.2009, 12:07
Letzter Beitrag: swot
  Gültigkeit des Jahresfischereischein Schluchsee Treg 2 5.204 24.04.2009, 16:17
Letzter Beitrag: Treg
  Tornado über Hamburg Wassermann 4 5.950 02.10.2006, 20:19
Letzter Beitrag: Johannes

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste