Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues Boot am See
#1
Hallo zusammen,

ich möchte Euch mein neues Boot vorstellen.
Der Liegeplatz wird es vorraussichtlich in der Nähe der Segelschule liegen.

@ Andy, da kennst du Dich ja prima aus oder?

Viele Grüße StefanAdios


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Hallo Stefan,

dann sind wir in Zukunft "fast" Bootsnachbarn. Kumpel und Ich haben die Liegeplatz- Nummer 407Smile
Ich konnte in den beiden zurückliegenden Jahren nix negatives bezüglich Vandalissmus oder ähnlichem feststellen.
Wenn der See allerdings ganz hoch gestaut ist, dann ist der Liegeplatz besch.... weil das Boot dann samt Wagen schwimmt. Vor zwei Jahren hat es uns deswegen ein Loch in den Bug geschlagenWorry

Wir sehen uns bestimmt mal am WasserAdios

Gruss

Stephan
Zitieren
#3
Hallo Stephan,

wir sehen uns mit Sicherheit.Angler

Das Boot lege ich vermutlich um den 20. an den See. Ich brauch einen einfachen Slipwagen an der Stelle oder?

Viele Grüße StefanAdios
Zitieren
#4
Hallo Stefan,

ja ein einfacher Slipwagen reicht aus. Achte darauf, dass gute Räder dran sind. Die Uferböschung Ist ziemlich steinig. Mit kleinen Rädern schindest du dir einen ab.

Unser Boot ist auch noch im Winterquatier. Sobald das Eis weg ist, legen wir unser Boot an den Liegeplatz.
Der Winter ist dieses Jahr wirklich gnadenlosWZbigcry

Gruss

Stephan
Zitieren
#5
hey ihr bootbesitzer,wie viel bezahlt ihr den für ein liegeplatz am schluchsee?? und wo habt ihr den bekommen?muß man bestimmt aufm rathaus anmelden oder wie ist das?ich habe bisher viel vom ufer aus geangelt und mir ab und zu ein ruderboot beim bootsverleih gemietet.bin jetzt allerdings im besitz eines ruderbootes und überlege schon eine weile ob ich es an schluchsee hoch bringe??!! ach wenn ich doch nur etwas mehr zeit hätte wäre euch wirklich dankbar für ein paar infos liebe grüsse und weiterhin ganz viel pertiWink
Zitieren
#6
Hallo Quacky,

den Bootsliegeplatz mußt Du wie schon vermutet auf der Gemeinde Schluchsee beantragen.
Wenn einer frei ist bezahlst Du um die €95.- im Jahr dafür.
Dafür erhälst Du dann Deine Liegeplatznr. in Form von zwei Aufklebern die Du
dann beidseitig am Boot anbringen mußt.
Ich hoffe ich konnte hiermit Deine Frage beantworten.

Gruß Martin
Wenn ich ne´n (Schluch-) See seh, brauch ich kein Meer mehr!
Zitieren
#7
ah ok super vielen dank du hast mir auf jeden fall weiter geholfen ist natürlich nicht ganz billig wenn man die jahreskarte noch dazu rechnet WZbigcry ich wohne auch nicht so nah am see komme so 5-6mal im jahr an schluchsee hoch denke dass ich dann doch eher beim bootsverleih bleibe schade aber trotzdem vielen dank für die info
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Boot Liegeplatz am See Andre 0 2.441 23.06.2017, 15:10
Letzter Beitrag: Andre
Sad See besichtigt, wo Boot einwassern? Trouthhunter 9 6.704 23.05.2017, 06:11
Letzter Beitrag: John_the_fisherman
  Endlich! Boot ist oben! rstfeeling 17 13.006 03.04.2015, 17:07
Letzter Beitrag: barschflüsterer47
  Parken mit Boot und Trailer am Schluchsee bergseefischer 5 7.158 16.09.2014, 13:38
Letzter Beitrag: bergseefischer
  Herrenloses Boot Hepman 1 3.425 05.04.2014, 11:15
Letzter Beitrag: Martin67
  Boot am Schluchsee magicj 5 17.435 25.02.2012, 09:59
Letzter Beitrag: fishermensfriend

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste