Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zum Abschluss ein wunderschöner Herbsttag...
#1
Gestern lag das Rheintal unter einer dicken Nebeldecke. Schnell auf die Webcam vom Schluchsee geschaut und siehe da, strahlend blauer Himmel und der Wald leuchtete in allen Farben. Am Wochenende erwarten wir einen Temperatursturz von ca 25 Grad und Schnee bis teilweise in die Niederungen. Schnell noch ein Boot für die Wolfsgrundbucht reserviert und ab in die Sonne. Beim Bootsverleih gleich noch der Hinweis, in den letzten Tagen wurde nichts gefangen. Das war mir in dem Moment grad egal. Einfach noch einmal das schöne Wetter geniessen. Nur wenige Boote waren an dem Nachmittag auf dem Wasser. Mit 2 Schleppruten hochgerudert zur Kaiserbucht und noch ein Stück weiter in Richtung Aha. Gegen 16:00 Uhr im Westen noch strahlender Sonnenschein, östlich und südlich vom Schluchsee zog langsam der Nebel über die Berge. Dann sanken auch schnell die Temperaturen was mir beim rudern wenig ausmachte. An der Wolfsgrundbucht angekommen stand die Sonne immer noch über dem Wald und im Gegenlicht war zu erkennen, wie sich der Nebel von Osten her langsam über das Wasser verbreitet. Mein Informant sollte recht behalten, kein Fisch gefangen aber einen wunderschönen Herbsttag als krönenden Abschluss erlebt. Dies steigert die Vorfreude auf die nächste Saison.

Gruss Hans
Zitieren
#2
hallo heriSmile,was heisst da zum abschlussSmile,das jahr ist nooooooch nicht zu endeSmile,da geht schon noch wasAnanglerBig Grin.nette grüsseAdios
Zitieren
#3
Ich meinte ja auch mit dem Boot, lasse was von Dir hören wenn was ansteht!
Zitieren
#4
am sa.will ich wieder fische ärgern gehenBig Grin,kannst gerne wieder mitAnangler.nette grüsseAdios
Zitieren
#5
es gibt auch im winter schöne tageSmile,warm angezogen ,etwas warmes zu trinken dabei,ein schöner angelplatz mit kollegenSmileund dann machts auch im winter richtig spass ,mal wieder als" schneider "nach hause zu gehenToungue. nette grüsse
Zitieren
#6
halloSmile,bic mac und ich waren am fr. am see ,es war sehr windig und gegen abend seeeeehr nass ,bic mac musste diesmal nicht ins wasser zu fallen ,denn er wurde diesmal von oben nass Big GrinToungue, wir hatten trotzdem viel spass und werden demnächst wieder gehen um uns am see zu entspannen und die lachmuskeln zu trainieren Smile.nette grüsse an alle AnanglerAdios
Zitieren
#7
hallo alleSmile,gehe am we. wieder an den see Smile,geht von euch auch jemand zum see ? nette grüsseBig GrinAdios
Zitieren
#8
halloSmile,war gestern am see und konnte die barsche beim jagen beobachten Smile,leider weiter draussen wo ich ohne boot nicht hinkam.es waren mehrere gruppen von barschen die auch mal öfters aus dem wasser sprangen und als ein haubentaucher in deren nähe kam sah es aus als würde das wasser kochen,war sehr interessant zususehenSmile.wollte später auf zander gehen ,habe aber dank meiner ´,, nervensägen " zuhause meine köfis vergessen WZbigcry. war aber trotzdem ein schöner angeltag obwohl ich auf meine köder keinen fisch zum dinieren überreden konnte.Smile nette grüsse an alleBig GrinAdios
Zitieren
#9
Hallo Barschflüsterer,
echt krass, dass bei dir um die Jahreszeit die Barsche an der Oberfläche rauben. Ich konnte die letzte Zeit die Barsche immer in Tiefen jenseits der 10m Marke orten und auch fangen. An der Oberfläche war immer tote Hose.
Gegen Abend habe ich Weissfische an der Oberfläche gesehen aber Tagsüber war nix zu sehen.
Hast du die Barschjagden in den Abendstunden beobachten können?

Gruss

Stephan
Zitieren
#10
halloSmile,ja am abend kamen die barsche nah ans ufer und sprangen teilweise direkt vor den füssen aus dem wasser,schon gegen mittag sprangen weiter draussen schon die grösseren .Smile habe durch den stress in der letzten zeit nicht dran gedacht meine angeltasche zu kontrollieren und hatte deswegen auch keine kunstköder dabei WZbigcry. hatte die angeltasche ausräumen müssen da diese beim letzten mal vom regen total nass war,hatte gestern also nur maden (köfis wollten trotz lockmittel nicht beissen ) mais und würmer dabei. ging aber nichts .beim nächsten mal nehme ich mein schlauchboot mit Smile und kontrolliere meine tasche wieder so wie immer,denn so was wie gestern habe ich um diese jahreszeit auch noch nicht gesehen ,aber das wetter hat ja zum angeln so richtig eingeladen.SmileAnangler nette grüsseAdios
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bestimmungen zum Kunstköder an einem Gewässer Gast 1 4.039 12.03.2012, 10:49
Letzter Beitrag: Schluchseeangler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste