Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Petri Heil aber nichts am Seil und dennoch Spaß dabei
#11
(09.01.2012, 21:28)mc$k schrieb: Hey, ich denk das war ne Forelle!
Neulich als ich auf mein Kumpel Jogi an der Slipstelle in Aha gewartet habe. Habe ich aus langerweile mein 3.25" Shaker durch die gegend gecastet und immer wieder zügig eingekurbelt um mier eben die Zeit zu vertreiben, ich hätte eh nie damit gerechnet das so flach was beißen würde (es lag Schnee und war A****kalt bla bla) und plötzlich schoss aus dem nichts ne schöne 40+ Trutte hinterher und attakierte den schaufelschwanz von meienem Gummifsch^^ egal, bevor ich peilte was sache war baumelte schon der Shad unter meiner Rutenspitze.
Keine 2m von mier entfernt drehte das Vieh dann ab und zeigte mier den mittelstrahl ihrer Brustflosse und zog ihres weges. O_o

Daher denke ich das es auch bei dir nen Schluchseesalmonied war der dich da geärgert hat.

Hallo zusammen,
das wäre schon möglich, daß das eine Forelle war, wie gesagt, das ging so schnell, ich konnte den Fisch aufgrund der Licht- und Wetterverhältnisse nicht einordnen. Ich hab sowas auch noch nie gesehen geschweige denn erlebt. Aber sind es nicht die außergewöhnlichen Dinge, die unser Hobby mitunter auch so spannend machen?
LG Björn
Ich kam, sah und traute meinen Augen nicht...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Gute Uferplätze auf Hecht und Co whitedragon 10 9.290 04.08.2019, 08:48
Letzter Beitrag: red_monster
  Unterkunft und Bootsverleih Zen-master8 3 3.740 24.07.2015, 10:45
Letzter Beitrag: Heri
  Parken mit Boot und Trailer am Schluchsee bergseefischer 5 6.598 16.09.2014, 13:38
Letzter Beitrag: bergseefischer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste