Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tackern?!
#1
Hallo Jünger! Heute mal was aus der Art geschlagenes von so genannten "Sportfischern"!Ich bin jetzt schon ein paar Jahre bei der Staatlichen Fischereiaufsicht und ich muß sagen,man lernt nicht aus.Da haben sich doch tatsächlich ein paar Leute Gedanken gemacht wie man schnell und ohne Mühe per Angel zum Fisch kommt.Gejagt wird durch die Personen meist im Hochsommer bei Niedrigwasser,oder im Winter,wenn die Gewässer noch Eisfrei sind.Die Methode verdammt fies und doch simpel.An der Hauptschnur wird ein zirka 80cm Stahlvorfach befestigt.unten ein großer Drilling und oben am Stahl auch.Beschwert wird die ganze Sache am unteren Ende durch einen 60-80 gr.schweren Pilger.Mit der Montage wird dann das Gewässer systematisch durchgerecht,bei Kontakt anschlag.Die gehakten Fische hängen dann an den unmöglichsten Stellen,Verlorene mit dementsprechenden Verletzungen!Tja,ihr denkt vieleicht ein Witz?Is nich,so wurde eine Person gestellt!Zehn gehakte Silberkarpfen,acht Hechte und fünf Welse im Gepäck.Also ihr seht,auch in unserer Branche gibt es schwarze Schafe.Wie mir bekannt ist,so besteht das Problem nicht nur bei uns,in Brandenburg an der Oder wurde so ein Typ auch schon gestellt.Also Männer,Augen auf und sofort Anzeige bei solchen Räubern!Grüße an Alle Uwe!Polizist
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Tackern?! - von Uwe - 07.06.2007, 09:06
RE: Tackern?! - von Netroutier - 09.06.2007, 22:42
RE: Tackern?! - von Fisher - 08.12.2007, 13:52
RE: Tackern?! - von Martin67 - 08.12.2007, 14:27
RE: Tackern?! - von swot - 08.12.2007, 17:59

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste